Proteste in NFL: Sollten Peyton Manning und Drew Brees sich anschließen?

Roman Motzkus zu Gast bei SCOUTREPORT – Das American Football Magazin! Chris Höb quatscht mit dem NFL-Experten über diese aktuellen Themen:

  • Ex-Profi Martellus Bennett fordert: Mehr weiße Spieler müssen die Proteste in der NFL gegen Rassismus und Polizeigewalt gegen Schwarze unterstützen! Er wünscht sich, dass zum Beispiel Stars wie Peyton Manning, Drew Brees und Tom Brady mitmachen.
  • Die Chiefs in der Offseason: Bleibt Kansas City so stark?
  • Ndamukong Suh zu den Buccaneers: Das kann er bewirken
  • Gerald McCoy wechselt von Tampa Bay zu den Carolina Panthers
  • Der Deutsch Jakob Johnson ist bei den New England Patriots und muss von Tight End auf Fullback umschulen: Wie schwer ist das?
  • Rams-Runningback Todd Gurley kein „Every-Down-Back“ mehr

Die Show im Re-Live auf Facebook:

NFL: Gurley nimmt ab, McCoy zu Panthers / SCOUTREPORT

Roman Motzkus in der #SCOUTREPORT Show! Wir quatschen u.a über die Chiefs, Panthers und Rams. #ranNFL #NFL

Gepostet von KickoffShow am Dienstag, 4. Juni 2019

Die Show im Re-Live auf Twitter:

Die SCOUTREPORT Show ist wie gewohnt auch als Podcast verfügbar. Die Plattformen in der Übersicht:

Falls du eine andere Podcast-App benutzt, kein Problem! Mit dem RSS-Feed kannst du nach dem SCOUTREPORT-Podcast suchen:

https://anchor.fm/s/9a45e58/podcast/rss

Im Laufe des Donnerstags erscheint die Show auch noch als Re-Live auf unserem Youtube-Channel.

Autor: Chris Höb
Christian Höb ist Chefredakteur von SCOUTREPORT und moderiert die SCOUTREPORT-Webshow. Chris kommentiert außerdem GFL-Spiele der Berlin Rebels. Er ist freier Sportjournalist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.