„SCOUTREPORT kümmert sich mehr um gute Berichte als um Klickzahlen“

Unsere SCOUTREPORT-Supporter erklären Dir , warum sie uns über Patreon helfen.

Anna Lenz: „Ich unterstütze SCOUTREPORT auf Patreon, weil ich, seitdem ich über die Videos auf Twitter gestolpert bin, absolut begeistert von den Inhalten bin. Ich freue mich über jeden Artikel und jedes Video. Da ich es wichtig finde, kreative Köpfe zu unterstützen, habe ich mich sehr gefreut, als ich von dem Patreon-Channel von SCOUTREPORT erfahren habe. Es gibt in Deutschland leider noch zu wenig Football-Journalismus und daher finde ich es wichtig, diesen zu unterstützen.“

Sebastian Strunk:SCOUTREPORT ist fanorientiert, gut informiert und kümmert sich mehr um gute Berichte als um reine Klickzahlen. Gute Arbeit gehört belohnt und deshalb bin ich Patreon-Supporter.“

SCOUTREPORT-Fan Friu formuliert es so: „Weniger Show, mehr Sport!“

Hinter SCOUTREPORT stecken mehrere Köpfe – und viel Arbeit! Themenabsprache, eine gründliche Recherche, Korrekturschleifen, Grafiken bauen, Podcast-Aufnahmen und der anschließende Audioschnitt gehören dazu.

Wir wollen Dich als Football-Fan mit anderen, abseitigen Nachrichten rund um die NFL und American Football versorgen. Das hast Du als Leser/Podcast-Hörer sicher schon gemerkt. Du hast bestimmt auch gemerkt, dass wir werbefrei sind. Hinter SCOUTREPORT steckt unsere Firma ScoutReport Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt), durch die laufende Kosten entstehen (zum Beispiel Steuerberater). Auch die Webseite kostet Geld. Das alles wollen wir mit Patreon abdecken. Wenn dann noch bei unseren Autoren etwas hängen bleibt, wäre das natürlich super und eine tolle Anerkennung für die Redaktion.

Du bestimmst die Summe auf Patreon – ganz ohne Laufzeit

Du findest uns toll? Dann zeige es. Jeder Euro hilft. Du bestimmst auf Patreon die monatliche Summe, mit der Du uns hilfst. Ganz ohne Laufzeit.

Für unsere Patreon-Supporter liefern wir exklusive Inhalte, zum Beispiel „Nailed it, missed it“. In diesem Podcast analysieren wir, mit welchen Prognosen und Meinungen wir richtig lagen und wo nicht. Es gibt Interviews mit Björn Werner, Markus Kuhn und Sebastian Vollmer sowie regelmäßig ein Ranking der aktuell besten zehn NFL-Teams.

Wenn Du Dich jetzt fragst: Wie viel soll ich spenden? Das liegt ganz bei Dir, Du bist der Boss und kannst den Betrag jederzeit anpassen. Jeder Euro hilft. Wir schlagen diese Optionen vor:

  • Kickoff – 1€ pro Monat: Los geht’s! Das Spiel beginnt. Jeder Euro hilft.
  • First Down – 2€ im Monat: Du arbeitest Dich weiter vor in Richtung Endzone. Auf Dich ist Verlass.
  • Fieldgoal – 5€ pro Monat: Die ersten Punkte sind auf dem Scoreboard! Tausend Dank.
  • Touchdown – 10€ pro Monat: Was für ein Play! Du bringst uns weiter nach vorne. Echt spitze.
  • Hail Mary – 20€ pro Monat: Du gibst einfach nicht auf und versucht den langen Pass in letzter Sekunde. Und er kommt an! Unfassbar, Du bist einfach der/die Beste.

Zur Patreon-Seite von SCOUTREPORT

Fragen zum Patreon-Programm? Dann kontaktiere uns über unser Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Folge SCOUTREPORT