Nelson Imasuen (Defensive End der Berlin Rebels) ist einer von fünf Deutschen, die beim NFL Combine in Köln dabei waren.

Im Exklusiv-Interview mit SCOUTREPORT – Das American Football Magazin spricht er über:

  • seine Erlebnisse beim Combine und seine Chancen auf die NFL
  • eine für ihn überraschende Messung beim Combine
  • den höheren Druck und den größeren medialen Fokus, den der Combine ausgelöst hat. Nelson Imasuen erklärt auch, wie er mit dem Rampenlicht, für das er nicht der Typ ist, umgeht
  • die Offseason mit den Berlin Rebels und die neuen Coaches des GFL-Teams
  • das aggressive Mindset eines Football-Verteidigers
  • ein besonderes Team Building aus der vergangenen Saison, das mit einem Vorschlaghammer und einem Auto zu tun hat

Der Podcast von SCOUTREPORT – Das American Football Magazin ist bei diesen Plattformen verfügbar:

Falls du eine andere Podcast-App benutzt, kein Problem! Mit dem RSS-Feed kannst du nach dem SCOUTREPORT-Podcast suchen:

https://anchor.fm/s/9a45e58/podcast/rss

Hinweis der Redaktion: SCOUTREPORT – Das American Football Magazin berichtet unabhängig über American Football. Transparenz ist uns wichtig. Deswegen erwähnen wir an dieser Stelle, dass Chris Höb auch als Kommentator für die Berlin Rebels tätig ist. Der Klub hat keinen Einfluss auf den Inhalt des Interviews genommen.

Titelfoto: Christian Goßlar