Das SCOUTREPORT-Playoff-Ranking nach der Rivalry Week

Bei SCOUTREPORT bekommst Du meine persönliche Einschätzung zum wöchentlichen College Playoff Ranking. Die Auswahlkriterien sind für das 13-köpfige Komitee klar formuliert. Leider treffen diese nie exakt auf vier Teams zu, sodass es stets einen Spielraum für Debatten um die Rangfolge gibt.

Am frühen Samstag Abend gewannen die Ohio State Buckeyes „The Game“ deutlich mit 29 Punkten Unterschied. Das Spiel verlief spannender als es das Ergebnis aussagt. Einen der vier begehrten Playoff-Plätze dürfte das Team um Quarterback Justin Fields mit dem Erfolg sicher haben. Gleiches lässt sich über die LSU Tigers sagen. Zwei von vier Plätzen sind damit vor den Conference-Meisterschaften am kommenden Wochenende vergeben.

Der Iron Bowl hat mal wieder nicht zu viel versprochen. Alabama und Auburn lieferten sich einen offenen Schlagabtausch und produzierten Highlights am Fließband. Zwei Minuten vor Schluss hatte Alabamas Kicker Joseph Bulovas die Gelegenheit aus 30 Yards zum Ausgleich einzunetzen. Die Verlängerung schien in greifbarer Nähe. Doch es hallte stattdessen ein metallenes „Klong“ durch das Stadion. Bulovas traf den Pfosten.

Reichte dies für die meisten bereits als emotionaler Höhepunkt, schafften es die Crimson Tide sogar, Auburn noch einmal zu stoppen. Mit einer Minute auf der Uhr sollten die Tigers punten. Doch dazu kam es nicht mehr. Nick Saban schickte einen Spieler zu viel auf das Feld. Fünf Yards Strafe, neues First Down. Auburn gewann und Alabamas letzte Playoff-Hoffnungen wurden auf dem Feld des Jordan-Hare Stadiums beerdigt.

Das Ranking für die College Playoffs

In meiner persönlichen Einschätzung zum 1. Dezember 2019 erfährst Du nun, welchen Einfluss die Ergebnisse vom Wochenende auf das aktuelle Playoff Ranking haben werden:

Die 14 besten College-Teams nach Philipp Forstner. Grafik: SCOUTREPORT
Die 14 besten College-Teams nach Philipp Forstner. Grafik: SCOUTREPORT

Für Mobil-User: Grafik zu klein? Hier klicken zum Vergrößern

  • Peach Bowl, Playoff-Halbfinale in Atlanta, Georgia (28. Dezember): LSU Tigers vs. Clemson Tigers
  • Fiesta Bowl, Playoff-Halbfinale in Glendale, Arizona (28. Dezember): Ohio State Buckeyes vs. Georgia Bulldogs
  • Cotton Bowl in Arlington, Texas (28. Dezember): Baylor Bears vs. Memphis Tigers
  • Orange Bowl in Miami Gardens, Florida (30. Dezember): Virginia Cavaliers vs. Florida Gators
  • Sugar Bowl in New Orleans, Louisiana (1. Januar): Alabama Crimson Tide vs. Oklahoma Sooners
  • Rose Bowl in Pasadena, Kalifornien (1. Januar): Wisconsin Badgers vs. Utah Utes

Und jetzt ist Deine Meinung gefragt! Wie bewertest Du die College-Teams und welche Chancen auf die Playoffs oder einen der begehrten Bowls gibst Du deinem Lieblingsteam?

Du willst deine eigene Meinung zum Ranking abgeben oder hast Fragen zum College Football? Dann schreib SCOUTREPORT-Experte Philipp Forstner auf Twitter @Draft_Nerd_DE an.

Titelfoto: Beaver Stadium von Elena Forstner (Instagram: @elliipirelli)

Written by Philipp Forstner
Philipp Forstner ist College- und NFL-Draft-Experte bei SCOUTREPORT. Er beobachtet Talente gerne aus der Trainer-Perspektive. Seit 2015 schreibt er für Beardown Germany. Leser kennen ihn auch von draftnerd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Folge SCOUTREPORT